Battcenter24 - Trusted Shops - Zertifiziert
 
 
 

Lieferbedigungen

Lieferbedingungen
Gewährleistung
Zahlungsbedingungen
Eigentumsvorbehalt
Allgemeines
Garantie

Lieferbedingungen

  1. Unsere Angebote sind freibleibend. Wir liefern gemäß unserer schriftlichen Auftragsbestätigung. (Fax, Email oder Brief) Zum Angebot gehörende Unterlagen, wie Abbildungen, Zeichnungen und Gewichtsangaben, sind nur annähernd maßgebend. Nebenabreden und Sonderbedingungen bedürfen der Schriftform.
  2. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.
  3. Eine Gewähr für die Einhaltung bestimmter Lieferfristen können wir nicht übernehmen. Höhere Gewalt sowie Energie- und Rohstoffmangel, behördliche Verfügungen, Auswirkungen von Arbeitskämpfen, Verkehrsstörungen, Betriebsstörungen usw. lassen unsere Lieferpflichten ruhen und berechtigen uns, vom Vertrage ganz oder teilweise zurückzutreten. Schadenersatzansprüche des Bestellers wegen verspäteter Lieferung sind auch nach Ablauf einer uns gestellten Nachfrist ausgeschlossen.
  4. Versand und Verpackung bewirken wir nach bestem Ermessen, haften aber nicht für die billigste Verfrachtung. Als Nachweis einwandfreier Verpackung genügt die unbeanstandete Annahme der Ware durch den Paketdienst, Spediteur oder Frachtführer. Wir liefern versichert und zu günstigsten Versandpreisen, sofern nichts anderes angegeben wird. Veranlasst der Kunde einen Aufschub des Versandes, geht die Gefahr bei Versandbereitschaft auf ihn über.
  5. Mehrweg-Paletten, Spezialkisten, Korb- und Stahlflaschen sowie andere Spezialverpackungen verbleiben unser Eigentum und sind sofort nach Freiwerden ohne Zwischenbenutzung frachtfrei an den Absender zurück zusenden. Werden diese Gegenstände nicht innerhalb von acht Wochen nach Lieferung zurückgegeben, sind wir berechtigt, sie dem Kunden in Rechnung zu stellen.
  6. Bei unserem Lieferprogramm liefern wir grundsätzlich ab Werk.

Gewährleistung  nach oben

  1. Wir gewährleisten die Verwendung von einwandfreien Materialen und die technisch einwandfreie Ausführung. Unsere Beratung beruht auf den Ergebnissen umfangreicher Forschungsarbeiten und langjähriger Erfahrung. Sie ist jedoch unverbindlich und befreit den Kunden nicht davon, unsere Produkte und Verfahren auf ihre Eignung für seine Zwecke selbst zu überprüfen.
  2. Beanstandungen jeder Art müssen uns unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware, schriftlich zugehen. Hierüber hinaus gelten die Gewährleistungsbedingungen der Spediteure bzw. Paketdienste mit Vorrang.
  3. Ist die Beschaffenheit der Ware zu Recht beanstandet oder fehlt ihr eine zugesicherte Eigenschaft, werden wir sie nach unserer Wahl nachbessern, umtauschen oder gegen Erstattung des Kaufpreises zurücknehmen. Fehlende Mengen werden, wenn möglich, nachgeliefert, andernfalls erteilen wir eine Gutschrift.
  4. Alle darüber hinausgehenden gesetzlichen und vertraglichen Ansprüche sind ausgeschlossen. Insbesondere haften wir nicht für Sach- oder Vermögensschäden des Kunden oder seiner Abnehmer.
  5. Unsere Mängelhaftung bezieht sich nicht auf natürliche Abnutzung und unsachgemäße Behandlung und ebenso nicht auf Schäden, die infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, übermäßiger Beanspruchung, ungeeigneter Betriebsmittel und Nichtbeachtung der DIN-Empfehlungen für die Behandlung, Prüfung und Lagerung unserer Erzeugnisse oder sonstiger Einflüsse ohne unser Verschulden entstehen. Auch entfällt unsere Haftung, falls der Kunde oder Dritte an von uns ausgelieferter Ware Änderungen oder unsachgemäße Instandsetzung vornehmen.
  6. Liefern wir zusammen mit unserer Ware Fremderzeugnisse, so gelten insoweit die Gewährleistungsbedingungen des Zulieferers.

Zahlungsbedingungen  nach oben

  1. Falls keine besonderen Vereinbarungen getroffen sind, ist der Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum netto (wie auf der Rechnung angegeben) fällig. Bei Zahlung mittels Wechsel oder Leistung von Anzahlungen werden weder Skonti noch Zinsvergütungen gewährt. Bei Überschreitung des Zahlungstermins werden, ohne dass es einer Mahnung bedarf und vorbehaltlich der Geltendmachung eines weiteren Schadens, Verzugszinsen von 5% über dem jeweiligen Bundesbank-Diskontsatz geschuldet. Das Gleiche gilt, wenn eine bereits fällige Zahlung gestundet wird.

    Neukundenregelung:
    Der 1. Auftrag wird per Vorauskasse geliefert oder per Nachnahme zzgl. einer Nachnahmegebühr von netto 15,- €. Danach kann auf Rechnung bezogen werden, sofern keine anderen Umstände dagegen sprechen.

  2. Unsere jeweilige Restforderung wird sofort fällig, wenn der Besteller die vereinbarten Zahlungsfristen nicht einhält, einen Zahlungsauf- schub oder Vergleich nachsucht oder seine Zahlungen einstellt.
  3. Falls wir die Lieferung noch nicht vollständig erfüllt haben, sind wir berechtigt, unsere vertraglichen Leistungen bis zur vollständigen Zahlung unserer Restforderung zurückzuhalten und unsere noch nicht bezahlten Waren auf Kosten des Bestellers zurückzuholen.

Eigentumsvorbehalt  nach oben

  1. Die gelieferte Ware bleibt unser Eigentum, bis unsere sämtlichen Forderungen erfüllt sind.
  2. Die Weiterveräußerung der Vorbehaltsware ist dem Kunden nur im gewöhnlichen Geschäftsverkehr unter der Bedingung gestattet, dass er sich seinen Abnehmern gegenüber ebenfalls das Eigentum vorbehält. Zu anderen Verfügungen über die Vorbehaltsware, insbesondere Verpfändung und Sicherheitsübereignung, ist der Kunde nicht berechtigt.
  3. Eine Pfändung oder Beschlagnahme der Vorbehaltsware ist uns unverzüglich anzuzeigen - unsere Interventionskosten gehen zu Lasten des Kunden.
  4. Für den Fall der Weiterveräußerung der Vorbehaltsware tritt der Kunde uns hiermit die ihm aus der Weiterveräußerung zustehenden Forderungen gegen seinen Abnehmer mit allen Nebenrechten ab. Auf unser Verlangen gibt der Kunde die Abtretung seinen Ab- nehmern bekannt und übermittelt uns die zur Geltendmachung unserer Rechte erforderlichen Unterlagen und Informationen.
  5. Auf Verlangen des Kunden werden wir Sicherheiten nach unserer Wahl freigeben, die unsere Gesamtforderung um mehr als ein Fünftel übersteigen.

Allgemeines  nach oben

  1. Diese Lieferbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen unseres Hauses. Abweichende Bestimmungen - insbesondere in formularmäßigen Einkaufsbedingungen - sind für uns nur verbindlich, wenn wir sie ausdrücklich schriftlich anerkennen.
  2. Erfüllungsort für die Lieferung ist der Ort des liefernden Werkes oder Lagers. Für alle übrigen Rechte und Pflichten ist der Sitz unserer Gesellschaft Erfüllungsort.
  3. Gerichtsstand ist für beide Seiten der Sitz unserer Gesellschaft.
  4. An Kostenanschlägen, Mustern, Zeichnungen und anderen Unterlagen, die wir dem Kunden im Zusammenhang mit dem Angebot oder unserer Lieferung aushändigen, behalten wir uns Eigentum und Urheberrecht vor. Diese Unterlagen dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden und sind uns auf Verlangen zurückzugeben.

Garantie  nach oben

  1. Sie erhalten bei all unseren Produkten eine 2-jährige Herstellergarantie. Darüber hinaus haben Sie eine Rückgaberecht von 30 Tagen.
    Längere Garantiezeiten können auf besondere Anfrage z.B. bei Abschluss eines Wartungsvertrags erreicht werden.
 
           
| battcenter®24 direkt |  Richard-Wagner-Str. 25 | D-10585 Berlin