230V Geräte an 12V Batterien betreiben

Spannungswandler, auch als Wechselrichter bezeichnet, sind vergleichbar mit einem Transformator (Trafo), wie man ihn z.B. von einer elektrischen Spielzeugeisenbahn kennt. Der Unterschied liegt nur darin, dass nicht wie bei einer Spielzeugeisenbahn die Volt-Zahl herunter geregelt wird, sondern umgekehrt - also hinauf. Dadurch ist es Ihnen möglich herkömmliche Endgeräte (z.B. Laptops, Elektro-Werkzeuge, Kaffeemaschinen, Fernseher etc.) an eine 12V Batterie anzuschließen.

Der Vorteil ist die einfache Handhabung: Spannungswandler an die 12V Batterie anschließen und dann als nächsten und letzten Schritt das Endgerät in die integrierte Steckdose einstecken - ihr Endgerät funktioniert!

Modelabhängig weisen unsere Spannungswandler unterschiedliche Eigenschaften auf. Details dazu entnehmen Sie bitte den weiteren Informationen des jeweilen Modells. Nachfolgende Eigenschaften gelten für alle unsere Spannungswandler:

Ausgangsspannung 220V (50/60Hz) an integrierter Steckdose
automatisches Abschalten bei Unterspannung der Batterie
Überspannungs- und Kurzschluss-Schutz
Verpolungsschutz
kompakte Größen, geringes Gewicht und hohe Leistungsfähigkeit
einfaches Anschließen der elektrischen Endgeräte
geeignet für alle wechselstrombetriebene Geräte
CE geprüft